Die Cayce – Massage

Benannt nach dem amerikanischem Heiler und Medium Edgar Cayce: Es handelt sich dabei um eine spezielle Ganzkörpermassage (Beine, Arme, Rücken, Bauch, Kopf & Gesicht) mit Öl. Dabei werden Schlacke und Giftstoffe gelöst und größtenteils über die Lymphe abtransportiert und ausgeschieden. Der gesteigerte Lymphfluss schwemmt Abbauprodukte aus dem Gewebe. Dies wirkt wie eine Frischzellenkur für Haut und Muskeln. Dadurch wird auch das Immunsystem gestärkt.
edgar-cayce05
Wer war Edgar Cayce?
Edgar Cayce war wohl einer der größten Seher des 20. Jahrhunderts. Er wurde am 18. März 1877 auf einer Farm im US-Bundesstaat Kentucky geboren und zeigte schon als Kind Wahrnehmungsfähigkeiten, die ganz offensichtlich die übliche Bandbreite der fünf Sinne überstiegen…
Viele Menschen wandten sich um Hilfe an den „schlafenden Propheten“, wie er genannt wurde, mehrere Ärzte machten sich Cayces Fähigkeiten bei der Diagnostik ihrer Patienten zu nutze…
Im Alter von 21 Jahren soll ihm die Stimme verstummt sein. Er half tausenden von Menschen und auch Ärzten bei der Findung von geeigneten Diagnosen und Heilmitteln. Im Laufe seines Lebens wurden ca. 14 000 seiner Aussagen in Trance dokumentiert. Er hat im Laufe von 43 Jahren mehr als 6000 Menschen mit seiner Fähigkeit geholfen. Doch beschränkte sich Cayce nicht allein auf Heilungen, sondern machte auch Aussagen sowohl zu längst vergangenen Zeiten und Epochen als auch für die Zukunft.
Edgar Cayce starb 3.1.1945 in Virginia Beach.

Merken